Zutaten

F├╝r den Teig:
3 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
100 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
50 g Sonnenblumen├Âl
100 g Mehl
1 ┬Ż TL Backpulver
50 g Eierlik├Âr

F├╝r die Creme:
1 Pck. Vanillepuddingpulver
400 ml Milch
60 g Zucker
4 Blatt Gelatine
250 g Schmand
250 g Schlagsahne

F├╝r den Belag:
700 g Erdbeeren
1 Pck. Tortenguss, rot
200 ml Wasser

Zubereitung

F├╝r den R├╝hrteig die Salz mit Eier, Vanillezucker mit Zucker dick schaumig schlagen.
Den Eierlik├Âr und das ├ľl unterr├╝hren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und portionsweise unterr├╝hren.

Den Boden einer 26er ode 28er Springform mit Backpapier auslegen (Rand nicht fetten) und den Teig hineinf├╝llen (Von der geringen Menge des Teiges nicht irritieren lassen, er geht noch sch├Ân auf!). Im vorgeheizten Backofen bei 190 ┬░C 20 Minuten backen. St├Ąbchenprobe notig !
Den Rand von der Springform l├Âsen und das Backpapier entfernen, ausk├╝hlen lassen.

F├╝r die Creme Gelatine einweichen. Puddingpulver mit Zucker und 3 EL der Milch verr├╝hren. Die restliche Milch zum Kochen bringen. Anger├╝hrtes Puddingpulver einr├╝hren, nochmals kurz aufkochen, von der Kochstelle nehmen und die ausgedr├╝ckte Gelatine unterr├╝hren.
Den Pudding in eine Sch├╝ssel geben und ausk├╝hlen lassen, ab und zu umr├╝hren.
250g Sahne steif schlagen. Schmand unter den Pudding r├╝hren und dann die Sahne unterheben.

Einen Tortenring um den Kuchenboden legen und die Creme auf dem Boden verteilen. F├╝r mindestens 2 bis 3 Std. in den K├╝hlschrank stellen.

F├╝r den Belag die Erdbeeren waschen und in kleine St├╝cke schneiden und auf der Creme verteilen. Leicht andr├╝cken. Den Tortenguss nach Packungsanleitung (mit Wasser ) zubereiten und auf den Erdbeeren verteilen. Bis zum Servieren kalt stellen!

Tipps: Wer keinen Eierlik├Âr mag, kann stattdessen Sekt verwenden. Ebenso ist eine alkoholfreie Variante mit Sahne,Milch oder Buttermilch m├Âglich