Wie Lecker ist das denn! Ultracremiger Quarkkuchen ohne Boden in 5 Minuten zuberietet !

Zutaten

3 EL Ă–l, neutrales

2 Packung Vanillepuddingpulver

5 Eier

850 g Quark (kann ruhig Magerquark sein)

220 g Zucker

2 Becher sĂĽĂźe Sahne Ă  200 g

2 Becher saure Sahne Ă  200 g

3 Tropfen Zitronenaroma (Backöl Zitrone)

1 TL Rum

1 Packung Vanillezucker

Fett und Paniermehl fĂĽr die Form

Zubereitung

Zuerst die Eier trennen.

Danach das EiweiĂź steif schlagen.

Die ĂĽbrigen Zutaten, sowie die Eigelbe in eine SchĂĽssel geben, verrĂĽhren, am Schluss das steif geschlagene EiweiĂź unterheben.

Jetzt die Quarkmasse in eine gefettete und mit Bröseln ausgestreute Backform füllen.

Nun im vorgeheizten Ofen bei ca. 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 60 – 70 min backen, ohne die Backofentüre zu öffnen. Den Kuchen im Ofen erkalten lassen.

Erst nach vollständigem Erkalten aus der Form lösen.

Auch sehr lecker: Zitronencreme: fertig mit nur 3 Zutaten, schnell und einfach!