Zutaten

460 g Mehl
250 g Butter
1 Prise Salz
725 g Zucker
1/2 TL Backpulver
10 Eier (Gr├Â├če M)
50 g Mandelbl├Ąttchen
4 Bio-Zitronen
Puderzucker
Fett und Mehl
Mehl
Frischhaltefolie

Zubereitung

1.
400 g Mehl, Butter in Fl├Âckchen, Salz, 125 g Zucker, Backpulver, 2 Eier, Mandelbl├Ąttchen und 1 EL kaltes Wasser in eine Sch├╝ssel geben. Erst mit den Knethaken des Handr├╝hrger├Ątes, dann mit den H├Ąnden zu einem glatten M├╝rbeteig verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Fettpfanne des Backofens (ca. 32 x 39 cm) fetten und mit Mehl ausst├Ąuben. M├╝rbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfl├Ąche rechteckig (ca. 32 x 39 cm) ausrollen. Teig in die Fettpfanne legen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 ┬░C/ Umluft: 150 ┬░C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten vorbacken
3.
Inzwischen Zitronen waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Zitronen halbieren und auspressen. 60 g Mehl und 600 g Zucker vermischen. 8 Eier, Zitronenschale und Zitronensaft unterr├╝hren. Sofort auf den vorgebackenen Boden gie├čen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 ┬░C/ Umluft: 125 ┬░C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen, bis der Zitronenbelag fest ist. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter ausk├╝hlen lassen. In ca. 5,5 x 8 cm gro├če St├╝cke schneiden und mit Puderzucker best├Ąuben
4.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden